BASTEX Schädlingsbekämpfung PARTNER

TÜV Rheinland

Der TÜV Rheinland* ist ein international führender Dienstleistungskonzern, der mit Neutralität, Gewissenhaftigkeit und Objektivität höchste Ansprüche an geprüfte Produkteigenschaften, Dienstleistungen, Unternehmen, Systeme sowie Personalzertifizierungen stellt. Anspruch und Leitidee des Konzerns ist die nachhaltige Entwicklung von Sicherheit und Qualität im Spannungsfeld von Mensch, Technik und Umwelt. Die unabhängig, neutral und kompetent durchgeführte Prüfung findet in der der Zertifizierung ihren Ausdruck. Das TÜV Zertifikat bestätigt den Anspruch, den BASTEX an seine Kunden, die höchste Qualitätsstandards erwarten, weitergibt.



Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung e.V.

Der Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung* ist eine Berufsorganisation (Berufsverband) von Betrieben und Partnern der Schädlingsbekämpfung, die mit ihrem Wirken die ökologische Idee der Schädlingsbekämpfung fördert und unterstützt. Ziel ist es, den Einsatz von Gefahrstoffen zu minimieren bzw. ganz unnötig werden zu lassen. Umweltfreundliche und schadstoffminimierte Schädlingsbekämpfung durchführen, ohne Gefahr zu laufen, Einschränkungen bei den Bekämpfungserfolgen hinnehmen zu müssen. Aus- und Weiterbildung der Mitglieder werden mit Lehrgängen und Schulungen, die mit vereinsinternen Zertifikaten für die Teilnehmer belegt werden, in einem besonderen Maß gefördert und unterstützt. So stehen dem Vereinsmitglied ständig neue Kenntnisse und Erfahrungen über neueste und verträgliche Mittel und Verfahren zur Verfügung. Öffentlichkeit und Kunden haben daher die Gewissheit, daß BASTEX, als Mitglied des Vereins zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung, der richtige Partner bei der Lösung seiner Probleme ist.



Der Schädlingsbekämpfer-Verband-NRW ist die Berufsvereinigung der professionellen Schädlingsbekämpfer. Im Schädlingsbekämpfer-Verband-NRW sind Betriebe organisiert, die mit viel Know-how, biologischen Hintergrundwissen sowie modernsten Wirkstoffen Menschen und Materialien vor Schädlingsbefall schützen.

BASTEX legt Wert darauf, dem obersten Gebot des Schädlingsbekämpfer-Verband-NRW zu entsprechen: Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit miteinander zu verbinden. Die Schädlingsbekämpfung ist nur dann praktizierter Umweltschutz, wenn sie im Einklang mit der Natur arbeitet und nicht gegen sie.

Der Schädlingsbekämpfer-Verband-NRW kann mit seinen Mitgliedern auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurückblicken, die allen Kunden seiner Mitgliedsbetriebe ein Höchstmass an Zuverlässigkeit und Sicherheit garantiert.


Der Fachverband für Desinfektoren, Landesverband NRW


Als Berufsverband unterstützt der Fachverband für Desinfektoren* e. V. seine Mitglieder in der berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildung. Bastex erweitert seine Kenntnisse durch ständige Fort- und Weiterbildungen, in desinfektorspezifischen Bereichen (z.B. Desinfektion, Sterilisation, Reinigung, Schädlingsbekämpfung) sowie auch aktuelle medizinische und veterinärmedizinische Themen (z.B.: Infektionskrankheiten, Küchenhygiene ect.) und Gesetze, Empfehlungen, Richtlinien auf hygienischen und berufsgenossenschaftlichen Gebiet.

Das Wissen über die Leistung und den Einsatz von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln und Verfahren (Wirkstoffe, Einwirkzeiten, Konzentrationen) ist die Grundlage für eine erfolgreiche Kundenbetreuung und den Erhalt einer gesunden Umwelt.



Allbau AG

BASTEX-Partner Allbau AG ist Marktführer in Essen mit der größten wohnungswirtschaftlichen Kompetenz. Allbau bietet das größte und differenzierteste Wohnungsangebot mit hohen, insbesondere ökologischen Qualitätsstandards, geht sozial verantwortungsvoll mit Kunden um und ist über eine vollständige Service- und Dienstleistungsorientierung seines Bewirtschaftungsgeschäftes ständig präsent.

 

Allbau ist ein anerkannter und hochgeschätzter Partner für gemeinschaftliche Aufgaben im Bereich der Stadt(-teil)-entwicklung und des Stadtumbaus. Die enge Zusammenarbeit innerhalb des Konzerns Stadt Essen, aber auch andere kommunale und interkommunale Kooperationen fördern das Geschäftsmodell Allbau und sichern Marktchancen sowie das rechtzeitige Reagieren auf die Veränderung von Märkten oder relevanten Rahmenbedingungen. Wirtschaftlichkeit und Wertorientierung sind die Maßstäbe für die stabile Unternehmensentwicklung.


* Das Copyright der Logos und TradeMarks liegt bei den jeweiligen Eigentümern