BASTEX GmbH Essen Schädlingsbekämpfung & Hygienetechnik

Das BASTEX Kompetenz-Team
Das BASTEX Kompetenz-Team

1996 wurde die Firma BASTEX Schädlingsbekämpfung und Hygienetechnik GmbH gegründet. Heute gehören zahlreiche namhafte Firmen und Behörden aus dem Ruhrgebiet und Nordrhein-Westfalen zu unseren Kunden.

 

Die Schlüssel dieses Erfolges sind:

  • Die mehr als 40 Jahre Erfahrung des Firmeninhabers in der Schädlingsbekämpfung
  • Die sehr gut ausgebildeten, IHK-geprüften Schädlingsbekämpfer und staatlich geprüften Desinfektoren
  • Ein stets professionell wirksamer und umweltverträglicher Einsatz von geprüften und zugelassenen Präparaten
  • Ein umfangreiches Leistungsspektrum

 

BASTEX deckt alle Bereiche ab, von der Insektenvernichtung über die Taubenabwehr bis zum Holz- und Bautenschutz.

 

Kompetenz und Qualität der Arbeit des Unternehmens finden u.a. in der TÜV-Zertifizierung nach ISO 9001, sowie in der Mitgliedschaft im Schädlingsbekämpfer-Verband NRW e. V. und im Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung ihren Ausdruck.



Download
Allgemeine Kriterien einer guten fachlichen Anwendung von Fraßködern
Allgemeine Kriterien einer guten fachlichen Anwendung von Fraßködern bei der Nagetierbekämpfung mit Antikoagulanzien durch sachkundige Verwender und berufsmäßige Verwender mit Sachkunde

Die nachfolgenden Kriterien stellen die allgemeine gute fachliche Anwendung von Fraßködern dar. Diese sind Bestandteil der Anwendungsbestimmungen des Bescheids und rechtsverbindlich. Anwendungsbestimmungen, die speziell für das gekaufte Produkt gelten, müssen zusätzlich befolgt werden.
Allgemeine-Kriterien-RMM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.7 KB